Geruchsabdeckung

Attofix – Aktivkohlefiltermatten

Die großflächigen und robusten Filtermatten zur luftdurchlässigen Abdeckung und Filterung von Schadstoffen oder Gerüchen aus z.B. Deponien, Baustellen (Bohrschlämme), Kompostieranlagen, Müllcontainern usw. bestehen aus einer feinkörnigen Aktivkohlelage, eingebettet zwischen 2 textilen Außenlagen.

Für die Standardvariante wird ca. 1,0 kg hocheffektive Aktivkohle pro m² verwendet. Da die 3 Lagen rein mechanisch vollflächig miteinander verbunden sind – ohne den Zusatz von Klebern oder Harzen – stehen im Gegensatz zu anderen Produkten 100 % der Aktivkohleoberfläche zur Geruchsaufnahme bereit. Die beiden äußeren Filterlagen aus reißfesten und UV-stabilisierten Geotextilien schützen die Aktivkohle-Zwischenlage und verhindern deren direkten Kontakt mit Abfallstoffen. Für eine besonders hohe Lebensdauer können bis zu ca. 2,5 kg/m² Aktivkohle in die Geruchsfiltermatte eingearbeitet werden. Das Gesamtgewicht der Matten liegt je nach Variante zwischen 0,5 – 3,0 kg/m², die Dicke zwischen 8 und 13 mm.

Die Maximalbreite von ca. 3,0 m reduziert die Anzahl notwendiger Überlappungen zwischen den Matten, wodurch sie einfacher vor starken Windböen geschützt werden können. Falls nötig, können die Matten  auf eine Breite von ca. 6,0 m oder 9,0 m zusammengeschweißt werden.

Die Maximallänge der leichteren Matten liegt bei 45 m.

Die Filtermatten können einfach zugeschnitten und sogar zu Kreisen und Rechtecken geformt werden. Sie sind problemlos faltbar, wodurch auch kompakte Filtermodule entwickelt werden können, welche eine lange Lebensdauer und einen niedrigen Luftwiderstand aufweisen. Es können auch Module mit um Filterrohre gewickelte Aktivkohlematten oder Geruchsvorhänge angeboten werden. Bei einer lang andauernden Verwendung der Matten empfiehlt sich, diese ganzflächig zu bedecken, z.B. mit Filterkies.

Einsatzbereiche: Deponien, Geruchsvorhänge, Baustellenabdeckungen, Zwischendeponien, Kompostieranlagen, Müllcontainer, Klärbecken, Schlämme, Transportabdeckung, Krankenhauslabore, Sanierungen, Lösemittelfilter, Lackieranlagen, Bitumendämpfe usw..

This post is also available in: Englisch Italienisch Spanisch